Massivdielen

Massivdielen bestehen aus 22 mm starken Vollholzdielen mit angehobelter Nut und Feder, ca.10-15 cm breit und zwischen ca. 200 cm und 450 cm lang. Massivdielen können vollflächig verklebt verlegt, sollten aber zusätzlich auch verdeckt genagelt/verschraubt werden. Die roh verlegten Massivdielen werden in mehreren Schleifgängen zur Oberflächenbehandlung vorbereitet. Die Oberfläche wird versiegelt oder geölt bzw. gewachst. Massvdielen werden neben der Holzart in Sortierungen eingeteilt z.B. in natur und rustikal. Die Sortierung Natur zeichnet sich durch weitgehende Astfreiheit und Gleichmäßigkeit in Farbe und Struktur aus und zeigt so ein einheitliches, ruhiges, elegantes Erscheinungsbild. Für die Sortierung Rustikal werden Hölzer mit lebhafter Struktur, Farbunterschieden und Ästen verwendet. So entsteht ein lebhaftes, rustikales Erscheinungsbild. Massivddielen sind in vielen Holzarten lieferbar, z.B. Eiche, Esche, ,Buche , Ahorn, Birke, Kirsche, Nußbaum, Pitch Pine, Red Pine, Kiefer, Lärche, Fichte, Tanne und viele andere.

Landhausdielen

Landhausdielen bestehen aus einem Gegenzug, einer Weichholzmittellage und 4 mm Nutzschicht, sind 14 mm stark und ca. 14-20 cm breit und ca. 240 cm lang. Sie werden auf geeignetem Untergrund vollflächig verklebt verlegt. Landhausdielen sind werkseitig versiegelt oder endgeölt. Sie werden neben der Holzart in Sortierungen eingeteilt z.B. in natur und rustikal. Die Sortierung Natur zeichnet sich durch weitgehende Astfreiheit und Gleichmäßigkeit in Farbe und Struktur aus und zeigt so ein einheitliches, ruhiges, elegantes Erscheinungsbild. Für die Sortierung Rustikal werden Hölzer mit lebhafter Struktur, Farbunterschieden und Ästen verwendet. So entsteht ein lebhaftes, rustikales Erscheinungsbild. Landhausdielen sind in vielen verschiedenen Holzarten lieferbar,
z.B. Eiche, Buche, Ahorn, Birke, Erle, Fichte, Kiefer, Lärche, Bambus, Kirsche, Merbau und viele mehr.